Relaunch KiKA-Website:
Sybit implementiert neues CMS

Startseite von KiKA.de

Kindgerechte Navigation – einfache Webseitenpflege:

Der KiKA.de-Relaunch mit Sybit

KiKA bietet seinem jungen Publikum altersgerechte Fernsehfilme, Serien und Wissensmagazine. Eine wichtige Plattform des Kinderkanals von ARD und ZDF ist die Website kika.de, die Programminformationen, Videos, Onlinespiele, Mal- oder Bastelvorlagen sowie die KiKA-Community „mein!KiKA“ und Seiten für Eltern mit Tipps zur Mediennutzung umfasst. Mit zunehmenden Programminhalten und Angeboten war die Website unübersichtlich geworden und mit zeitaufwendiger Pflege verbunden. Um sich den veränderten Bedürfnissen der User anzupassen, hat sich KiKA für einen Relaunch der Website auf Basis des Content-Management-Systems Sophora entschieden. Sybit konnte das Ausschreibungsverfahren für sich entscheiden und unterstützte als Implementierungspartner die zeitgemäße Optimierung der Sender-Homepage.

Ausgangssituation

  • Die KiKA-Website sollte überarbeitet werden, um besser auf die veränderte Mediennutzung der jungen Zielgruppe eingehen zu können.
  • Neue crossmediale Programmformate erforderten andere technische Gegebenheiten.
  • Mit zunehmenden Programminhalten und Angeboten war die Website unübersichtlich geworden.
  • Die Erstellung der bisherigen Präsenz entsprach nicht mehr dem aktuellen Standard und war überaus aufwendig.

Das Projekt

Anforderungen

  • Erhöhte Nutzerfreundlichkeit, damit Inhalte schneller auffindbar sind
  • Korrekte Darstellung der Website auf allen Endgeräten
  • Stärkung der Interaktivität für den Ausbau der KiKA-Community
  • Optimierung der Workflows und Ressourcen

Lösung

  • Die neue Website orientiert sich in Aufbau und Design konsequent an den Bedürfnissen der Kinder und begleitet sie bei der Mediennutzung.
  • Die Navigation der Website ist userfreundlich und kind-gerecht.
  • Responsives Design optimiert die Darstellung auf mobilen Endgeräten.
  • Die Webseitenpflege wurde durch die automatische Ausspielung von multimedialen Inhalten vereinfacht.

Highlights

  • Hervorragendes Teamwork und konstruktive Zusammenarbeit auf Augenhöhe zwischen KiKA-Online-Redaktion und Sybit
  • Positives Feedback der Nutzer und des KiKA-Umfelds

Technologien

  • Sophora CMS
  • CentOS
  • Java 8
  • Javascript/jQuery

Über KiKA:

KiKA ist ein Gemeinschaftsprogramm des ZDF und der Landesrundfunkanstalten der ARD mit dem Ziel, Kinder zu informieren, zu bilden, zu beraten sowie zu unterhalten und dabei den spezifischen Bedürfnissen der jungen Zielgruppe Rechnung zu tragen. Seit dem Sendestart 1997 strahlt der Kinderkanal in Erfurt werbefreie und zielgruppenspezifische Serien, Spielfilme, Magazine und Informationsprogramme für Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 13 Jahren aus.

„Die Umsetzung des Launchs wäre in so kurzer Zeit nicht ohne die tatkräftige, lösungsorientierte und konstruktive Zusammenarbeit mit Sybit möglich gewesen. Die Realisierung des Projektes war eine tolle Erfahrung und großartige Teamleistung. Dafür gilt allen Beteiligten mein herzlicher Dank.“

Matthias Montag, Redaktionsleiter KiKA Online

 Kontakt
 Newsletter
 Webinare
 Stellenangebote