Daimler FleetBoard führt SAP CRM mit Sybit ein

Sybit implementiert SAP CRM in Europa und Brasilien

Die Daimler FleetBoard GmbH mit Hauptsitz in Stuttgart hat gemeinsam mit dem Beratungsunternehmen Sybit die Lösung SAP CRM in den Vertriebszweigen in Europa und Brasilien eingeführt. Ziele waren dabei, die Angebotsprozesse für die wachsende Anzahl der Händler zu vereinfachen und die Auftragsabwicklung effizienter zu gestalten.

Daimler FleetBoard bietet seinen Kunden modulare, internetbasierte Telematikdienste für effizientes und passgenaues Fahrzeug- und Flottenmanagement. Das ursprüngliche System für die Auftragsabwicklung, das zentral im Unternehmenssitz Stuttgart angesiedelt war, bot keinen Zugriff für den Außendienst in Europa und Brasilien. Um die Abläufe zu vereinfachen und einen klaren Überblick für die Mitarbeiter sowohl im Innen- als auch im Außendienst zu schaffen, sollte eine zentrale Datenbasis eingeführt werden, die Vertrieb und Technik miteinander verbindet, alle Informationen über gebuchte Module transparent zur Verfügung stellt und die Freischaltung der Dienste steuert.

Standardisierte Abläufe steigern die Qualität der Prozessabwicklung
SAP CRM dient nun als „Schaltzentrale“ für die gesamte Auftragsabwicklung sowie die Aktivierung der Dienste in den Fahrzeugen. Der Informationsfluss zwischen den Händlern und dem Headquarter konnte deutlich verbessert werden.
„Das Projekt hat sich wirklich gelohnt. Die Abläufe in Vertrieb und Auftragsabwicklung wurden komplett standardisiert. Damit konnte die Qualität der Prozessabwicklung signifikant gesteigert werden“, sagt Daniel Giangrande, Manager Telematikentwicklung Service und Uptime bei der Daimler FleetBoard GmbH.
Die Konfiguration der Dienste erfolgt im SAP ERP, das an das CRM-System angebunden ist. Auf Basis der Daten im SAP CRM-System ist die automatisierte, vertragskonforme Abrechnung der gebuchten Module gewährleistet – ebenso wie eine größere Transparenz für die Kunden sowie die Mitarbeiter aus Vertrieb und Technik.

Zur Case Study:
http://www.sybit.de/referenzen/projekte/sap-crm-fleetboard/

Daimler FleetBoard LKW
Bild: Daimler FleetBoard GmbH

Was können wir für Sie tun?

Sie sind Journalist und haben Fragen zu unseren Neuigkeiten rund um die Sybit GmbH oder benötigen Pressematerial? Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Katrin Gutberlet
Public Relations
+49 (0)7732 9508-293
Katrin Gutberlet Sybit
 Kontakt
 Newsletter
 Webinare
 Stellenangebote