Zustimmen

Um unsere Webseite für Sie bestmöglich zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Website Slide Case Study SIEGENIA

Site Header

Site Header

Express-Lieferung binnen 48 Stunden

B2B-E-Commerce-Lösung mit Online-Konfigurator bei SIEGENIA

Mit richtungsweisenden Ideen zum Thema Raumkomfort entwickelt SIEGENIA Lösungen rundum Fenster-, Tür- und Komfortsysteme für Räume, in denen sich Menschen wohlfühlen. Die Geschwindigkeit erhöhen, Konfigurationsfehler vollständig vermeiden und zugleich eine gute Customer Experience erreichen, mit der vollständigen digitalen Transformation der Bestellungen und der Auftragsbearbeitung hatte sich SIEGENIA ambitionierte Ziele gesetzt. Sybit meisterte die Aufgabe erfolgreich - mit SAP Commerce Cloud und der Sybit-eigenen agilen Projektmethodik. Das Ergebnis: Die Zufriedenheit der SIEGENIA-Kunden ist hoch und die Geschwindigkeit von der Bestellung bis zur Auslieferung wurde signifikant  beschleunigt.

Ausgangspunkt und Ziele

SIEGENIA ist einem wettbewerbsintensiven Markt aktiv. Der Preisdruck ist entsprechend hoch. Digitale Innovationen können deshalb zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil werden und langfristig den Erfolg eines Unternehmens sichern. SIEGENIA verfolgt ein mehrstufiges Vertriebskonzept über den Baubeschlaghandel, den Verarbeiter (zum Beispiel Fensterbauer oder Schreiner) bis hin zum Endanwender
der fertigen Elemente. SIEGENIA möchte durch die Digitalisierung beim Kontakt mit den Kunden den Komfort vom Bestell- bis zum Auslieferungsvorgang erhöhen und mögliche Konfigurationsfehler bei der Bestellung vermeiden. Weitere Ziele waren die Senkung der internen Kosten sowie die Beschleunigung der Lieferzeiten.

So entstand die Idee für die digitale Konfiguration und Bestellung der COMFORT UNIT. Sie umfasst alle Komponenten einer komplexen Hebe-Schiebe-Tür-Anlage, von deren Beschlag, Bedienelementen bis hin zur maßangefertigten Bodenschwelle. Das integrierte Shopsystem ist
vollständig an SAP angebunden und gibt den kundenindividuellen Einkaufspreis oder bei Verarbeiterkunden den Bruttopreis aus. Mit der Einführung einer E-Commerce-Lösung auf Basis SAP Commerce Cloud verfolgte SIEGENIA das Ziel, eine Lösung anzubieten, die alle für den Kunden relevanten Informationen zur Verfügung stellt sowie Fehler bei der Erfassung der Daten ausschließt. Dazu ist der Zugriff auf die Daten von SAP R/3 notwendig.

Die Schaffung positiver Kundenerfahrungen (Customer Experience) und damit die Erhöhung der Kundenzufriedenheit sollen unter anderem durch eine transparente und vereinfachte Variantenkonfiguration erreicht werden. Die Vereinfachung aller Prozesse für die an das System angebundenen Händler und Verarbeiter durch eine digitale Auftragserfassung mit automatisiertem Verarbeitungs- und Produktionsprozess soll Wettbewerbsvorteile weiter ausbauen.

„Unsere Stärken sind Markt- und Kundennähe. Mit der Digitalisierung der Auftragsverarbeitung und dem Wegfall von fehleranfälligen Routinetätigkeiten können wir uns jetzt noch intensiver um unsere Kunden kümmern. Mit der von Sybit entwickelten Lösung haben wir nicht nur eine E-Commerce- Plattform, sondern auch ein PIM-System auf Basis SAP Commerce Cloud eingeführt. Damit erreichen wir ein hohes Maß an Qualitätssicherung und steigern unsere Leistungsfähigkeit beträchtlich.“

Markus Bade, Leiter Geschäftsbereich Strategische Geschäftsfeldentwicklung und Produktmanagement bei der SIEGENIA

Lösung

Mit der Entwicklung einer E-Commerce-Lösung mit PIM auf Basis von SAP Commerce Cloud entwickelte Sybit einen Onlineshop mit Variantenkonfigurator als komfortables Werkzeug für die Konfiguration und Bestellaufnahme. Da bei der Konfiguration Millionen verschiedene Ausprägungen möglich sind, war in der Vergangenheit eine Fehlerwahrscheinlichkeit durchaus gegeben.

Mit der neuen Lösung (SAP Product Configuration) sind Fehlkonfigurationen, also Konfigurationen, die nicht zusammenpassen, ausgeschlossen. Der zeitraubende Abstimmungsbedarf entfällt. Dazu werden im Konfigurator die Fehler direkt angezeigt und gelöst.

So können Bauelemente-Händler, Fensterbauer und andere Verarbeiter fehlerfreie und passgenaue COMFORT UNIT, also optimierte Hebe-Schiebe-Gesamtpakete mit Bodenschwelle, im SIEGENIA-Shop bestellen. Die Verarbeiter können im System ihren speziellen Händler auswählen und erhalten so in Echtzeit eine Preisangabe. Der Händler wiederum bestellt bei SIEGENIA und sieht seine Einkaufspreis, sprich Bruttopreis - Kundenrabatt.

Nach der Bestellaufnahme bekommt der Vorgang einen Tracking-Code. Händler und Verarbeiter erhalten eine Lieferzeitbestätigung und können den Stand der Produktion und Auslieferung nachverfolgen.

Sybit und SIEGENIA realisierten das Projekt unter Einsatz des agilen Projektverfahrens, bei dem unter anderem ein Perspektiv-Wechsel vorgenommen wird, um die Kundenanforderungen sichtbar zu machen. In zunächst kürzeren Zyklen von zwei Wochen (Sprints) werden Umsetzung und Ergebnisse sowie der Stand der Dinge diskutiert. Dabei bekommt neben dem „Wie“ das „Warum“ eine entscheidende Bedeutung.

Der Vorteil für den Kunden: Bereits nach kurzen Zyklen werden Ergebnisse sichtbar, die bewertet und optimiert werden können. Daraus ergibt sich ein Höchstmaß an Transparenz, da jeder Beteiligte zu jeder Zeit den aktuellen Projektstand sehen kann.

Ergebnis

  • Einfacher Prozess und validierte Daten sorgen bei den B2B-Partnern für einen „Joy of use“
  • Kunden von der Lösung durchweg begeistert: Hohe Kundenzufriedenheit
  • PDF-Formularbestellungen werden binnen eines Jahres vollständig von der Lösung abgelöst
  • Weniger Aufwand für Vertriebsaußendienst- und -innendienst
  • Typische Rückfragen fallen durch Ausschluss der Fehlkonfiguration weg
  • Realisierung von Transparenz zum Stand der Verarbeitung
  • Geschwindigkeitsvorteil:
    Durch die Digitalisierung der Prozesse werden die Daten von der Erfassung direkt an die Produktion durchgeschleust. Durch dieses Vorgehen kann auf Kundenwunsch die Zeit von der Bestellung bis zur Auslieferung bei Expresslieferungen auf 48 Stunden reduziert werden.
  • In den ersten zwei Monaten wurden von Pilotkunden über 400 COMFORT UNIT´s konfiguriert und bestellt.
  • Nach der positiven Resonanz nach der Einführung des Systems in Deutschland wird das System international ausgerollt.
  • Lösung soll von der gesamten SIEGENIA-GRUPPE übernommen werden

Customer Experience

Das Customer Experience Management (CXM), also das Management der Kundenerlebnisse und -erfahrungen, bedeutet die systematische Steuerung der Touchpoints, indem es den Kunden und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellt. Die Aufgabe ist, durchweg positive Kundenerfahrungen entlang der sogenannten Customer Journey, also der Kundenreise, zu schaffen. Auf diese Weise kann eine erfolgreiche und langfristige Beziehung zu den Kunden aufgebaut werden.

Die SIEGENIA-Kunden sind von der Leistungsfähigkeit des neuen Systems überzeugt. So konnte die Customer Experience positiv gestaltet und die Kundenbindung erhöht werden.

Über die SIEGENIA-AUBI KG

Innovation hat bei SIEGENIA Tradition. Und das nun schon in der vierten Generation. Richtungsweisend für das Denken und Handeln ist das Thema Raumkomfort. SIEGENIAS Ziel ist es, in enger Zusammenarbeit mit den Kunden Lösungen für Fenster-, Tür- und Komfortsysteme zu entwickeln, die Räume lebendig machen, damit Menschen sich darin wohlfühlen. Mehr als 2.800 Mitarbeiter meistern täglich neue Herausforderungen und sorgen in einer spannenden Branche für zufriedene Kunden in über 80 Ländern weltweit.

Hauptsitz: Wilnsdorf-Niederdielfen
Branche: Fensterbau/Technik
Mitarbeiter: 2.800
Eingesetzte Lösungen:  SAP Commerce Cloud
Web: www.siegenia.com

Case Study SIEGENIA Standort

Was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder wünschen ein Beratungsgespräch? Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Monique Stoltenberg
Inside Sales
+49 7732 9508-2000
 Kontakt
 Newsletter
 Webinare
 Stellenangebote
 Downloads