Keyvisual CoreMedia CMS bei Kaba

Mit Sicherheit Kunden begeistern:

Kaba setzt auf neues Markendesign und weltweiten Brush-up mit Sybit

Dem wachsenden Bedürfnis nach Sicherheit Rechnung zu tragen ist das erklärte Ziel der Kaba Group. Ob in Wohnhäusern, Bürogebäuden oder Hotels – unter dem Motto Beyond security richtet das Unternehmen seine Lösungen auf maximale Sicherheit und Effizienz aus. Um die Marktposition zu stärken, entschied sich Kaba für die weltweite Einführung eines neuen Markendesigns und Internetauftritts. In nur drei Monaten setzte Sybit in Zusammenarbeit mit der Kaba Web Factory die Unternehmenswebsite, alle Länderwebsites und das Intranet im neuen Design und mit moderner Frontend-Technologie auf Basis von CoreMedia CMS auf.

Das Projekt

Nutzenorientierung und Innovation

Im Zuge des Website-Relaunchs sollte Sybit das Layout des Web- sowie Intranetauftritts des Unternehmens umgestalten. Die Umsetzung erfolgte im responsiven Design. In mehr als 60 Ländern sollen die Kunden eine inspirierende User Experience sowie übersichtliche Produktdarstellung erhalten. Die Nutzeroberfläche soll für verschiedene Endgeräte wie PC, Tablet oder Smartphone optimiert werden.

 

Lösung

In der Umsetzung lieferte Sybit beide Vorgaben aus einer Hand und agierte damit an der Schnittstelle zwischen Design und Frontend Entwicklung. Dadurch konnte der Kommunikationsaufwand mit der Design-Agentur gering gehalten und eine sehr zügige Durchführung des Projekts gewährleistet werden. Die klare, nutzerorientierte Website-Struktur spiegelt den modularen und systematischen Aufbau aus Inhalten, Bildern und Designelementen wider. Vier unterschiedliche Anzeigebereiche ermöglichen die optimale Darstellung des Webauftritts auf verschiedenen Bildschirmgrößen. Die Umsetzung erfolgte auf Basis von CoreMedia CMS.

„Die Website im neuen, auf unser Corporate Design abgestimmten Layout, ist ein echtes Highlight. Sybit zeigte sich im Projekt sehr engagiert und unterstützte uns hervorragend dabei, die notwendigen technischen Anforderungen innerhalb des Unternehmens verständlich zu formulieren.“

Stefan Grad, Leiter der Kaba Web Factory

 Kontakt
 Newsletter
 Events
 Stellenangebote