Success Story

Mehr Überblick, mehr Umsatz

Pipeline-Manager, Forecast-Tracker, Management-Dashboard: Das intelligente Add-on für die SAP Sales Cloud bringt einige Benefits in den Alltag von Vertriebs-Teams - auch in unser eigenes.  

Erfahrungen mit SAP Sybit
350
Mitarbeitende
41,5
Millionen € Umsatz

Mehr Transparenz, bessere Conversion-Rate

Alle reden von KI. Wir nutzen sie bereits im Vertriebsalltag. Möglich machte es die Einführung des Intelligent Sales Add-ons für unsere SAP Sales Cloud. Durch die nahtlose Integration von künstlicher Intelligenz und Datenanalysen bietet uns dieses Add-on einzigartige Möglichkeiten, um unser Vertriebsteams mit entscheidenden Erkenntnissen zu versorgen. Denn auch wir hatten vorher eine Herausforderung: Ein Begrenztes Reporting. Die Vertriebsleitung verfügte nicht über ein Dashboard, das einen schnellen Überblick über alle relevanten KPIs bot. Und wir wussten: in der heutigen komplexen Vertriebsumgebung benötigen wir ein benutzerfreundliches, intelligentes CRM-Tool, um unserem Vertriebs-Team mehr Zeit für das Wesentliche zu verschaffen: die Beziehung zum Kunden. 

 

Die Lösung
 

Das Add-on für die SAP Sales Cloud bietet bietet uns umfangreiche Reporting- und Analysefunktionen, um Einblicke in Vertriebsleistung, Umsatzprognosen und Kundenverhalten zu gewinnen. Auch unserem Fokus auf End-to-End-Prozesse wird die Sales Cloud gerecht - durch das hohes Maß an Integrationsmöglichkeiten mit anderen (SAP-)Systemen. 

Kurz gesagt: Das Add-On unterstützt unser Vertriebs-Team, bessere und genauere Prognosen zu erstellen, in Riskiofällen schnell handeln zu können - und so letztlich dabei, den Umsatz zu steigern. 

 

"Unsere Ansprüche sind hoch, sowohl bei Kundenprojekten als auch bei unseren eigenen internen Vertriebsprozessen. Deshalb haben wir uns für das intelligente Add-on für die Sales Cloud entschieden. Wir haben den Nutzen sofort erkannt: mehr Transparenz, bessere Conversion-Rate, mehr Umsatz."

Thilo Kerner, Chief Revenue Officer, Sybit 

50%

Zeitersparnis durch den Forecast-Tracker

7000+

Opportunities, die abgebildet werden

Die Benefits 

  • Höhere Transparenz und effizientere Steuerung der Vertriebsprozesse.
  • Klarer definierte Ziele und Verantwortlichkeiten dank der Einführung des Gebietsmanagements und der Abbildung des Vertriebsprozesses im neuen CRM.
  • Bessere Fokussierung auf wichtige Verkaufschancen, mit klarer Unterscheidung zwischen verschiedenen Arten von Verkaufschancen wie Lizenzverkauf und Beratung.
  • Höhere Konversionsrate im Lead-to-Order-Prozess dank gezielter Planung und besserer Prognosen, was zu höheren Umsätzen führt.

 

Der Pipeline Manager beispielsweise ermöglicht eine komplette Rundumsicht der Opportunities. Wie steht es beispielsweise um die Pipeline in Q2 oder im Gesamtjahr 2023? Antworten finden sich in diesem Bereich kompakt dargestellt, um auch Risikogeschäfte schnell zu identifizieren. Der Pipeline Manager gibt auf einen Blick Aufschluss darüber geben, wie sich die Opportunities entwickeln. Diese sind in Form von farblichen Blasen visualisiert und es ist auf einen Blick erkennbar, welcher Wert und welche Qualifizierungsstufe dahintersteckt. Zugeordnete Vertriebsmitarbeiter können direkt angesprochen werden. Was-wäre-wenn-Analysen ermöglichen genaue Prognosen, die sich im Verlauf mit der Live-Pipeline gleichen lassen.  Screenshot: Demo-Version

Vertrieb 4.0 - Überblick zur SAP Sales Cloud 

 

Demo-Version: Pipeline-Manager

Und was können wir für Sie tun?

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder wünschen ein Beratungsgespräch? Wir sind gerne für Sie da und freuen uns auf Sie. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.

Mail: sales@sybit.de
Tel.: +49 7732 9508-2000

Marilena Baartz, Business Development

Jetzt kontaktieren
Marilena Baartz